Evangelisch Lutherische Kirchgemeinde Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-Westzur Evangelisch Lutherische Kirchgemeinde Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-West
Ansprache am Ostermontag 2015 über Lukas 24
Evangelisch Lutherische Großstädteln-Großdeubenzur Evangelisch Lutherische Großstädteln-Großdeuben

Ansprache am Ostermontag 2015 über Lukas 24

Predigt vom 06.04.15 (Pfarrer Stephan Bickhardt) Ort: Fahrradkirche

Liebe Gemeinde,

wir spüren Freude. Wir sind hier an der Fahrradkirche Zöbikger. Ihr und Sie seid mit dem Fahrrad gekommen oder habt einige Schritte zu Fuß hierher unternommen. Wir gehen am Osterfest voller Erwartung hierher, an einen Ort, den wir ins Herz schließen können. Und wir wollen hineingehen in diese Kirche. Wir sehen eine Ruine und doch sehen wir viel mehr. Wir sehen alte Steine in ihrem tiefen Rot, ganz verschieden stehen sie aus in ihrem Rot. Wir spüren Freude, an diesem belebten Ort zu sein. Und wir sehen einander, wie lebendige Steine in dem Bauwerk Gottes.
Freude – hatten die Jünger Freude auf ihrem Weg drei Tage nach der Hinrichtung ihres Lehrmeisters, Jesus? Nein, wohl kaum. Sie blieben traurig stehen auf dem Weg. Zu Fuß waren sie unterwegs von Jerusalem nach Emmaus. Der Schmerz machte ihnen den Weg schwer. Da kam er gerade recht, dieser fremde Mann, der sie ansprach, der sah, wie sie mehr redeten als liefen, der sah, wie eine Traurigkeit in ihren Gesichtern stand, wie sie redeten unaufhörlich. Wir Menschen reden manchmal ewig lang, wenn wir etwas nicht verstehen. Was habt ihr denn, fragte der fremde Mann, was habt ihr denn, das euch so beschäftigt?
Der fremde Mann hörte ihnen zu und dann erzählte er ihnen Geschichten aus der Bibel. Er fing ganz vom Anfang der Bibel an, er begann mit Mose zu erzählen. Das war tröstlich. Es kann sehr tröstlich sein, wenn ein Mensch gestorben ist, dann eine Geschichte aus der Bibel zu hören. So langsam kamen nun die Männer gemeinsam an das Ziel, nahe an das Dorf Emmaus. Die beiden Männer waren froh nicht allein zu sein in ihrer Traurigkeit. Wer ist schon gern lang allein in der Trauer? Jetzt hörten sie nicht mehr zu. Jetzt wollten sie den Mann nicht weiterziehen lassen. Jetzt überredeten sie den Mann, bleibe bei uns, bitte. Sie sahen zum Himmel, die Sonne verschwand hinterm Horizont. Es wird dunkel, komm mit in unser Haus.
Ob die Männer irgendwann wieder Freude empfinden? Wann werden sie wieder Freude empfinden? Auch ein jeder, eine jede von uns hier kommt am Abend nach Hause – nach einem langen Tag in der Schule oder auf der Arbeit. Dann bereiten wir uns den Tisch und es ist gut, nicht allein zu sein. Da saßen sie nun am Tisch, die beiden Traurigen und der Fremde. Reden macht nicht satt. Brot lag auf dem Tisch und Wein stand da und Wasser. Da nahm der Fremde das Brot, das ganze Brot. Er brach nicht ein Stück vom Rand ab. Er nahm das ganze Brot, sprach ein Wort des Dankes zu Gott – danke für das Getreide, dass du wachsen lässt und wir zu essen haben – und dann brach er es in der Mitte durch und gab dem einen ein Stück und dann gab er dem anderen.
Da leuchteten die Augen der beiden Männern, in der späten Abendstunde wurden ihre Gesichter ganz hell. Da brauchte es kein Wort mehr, das war ein Ereignis, eine Überraschung. Der Fremde spricht die Worte aus wie Jesus - und seine Hände, das waren die seinen. Wie er das Brot brach. Sie waren aufgewühlt, eine wilde Freude des Herzens. Jesus ist wieder da. Große Überraschungen erleben wir manchmal, herrliche. Die allergrößten Überraschungen geschehen im Alltag, wenn Jesus an uns vorübergeht. Wir sind heute hierhergekommen, weil wir spüren, wo sich Ostern feiern lässt – an einer Ruine. Ich kann es kaum erwarten, mit Euch, mit Ihnen zusammen durch diese Ruine zu ziehen. Jesus wird vorübergehen. Er ist da.

Amen.

» Predigt drucken

« zurück

VeranstaltungenVeranstaltungskalender
Arbeitseinsatz in der Katharinenkirche Großdeuben III. SonnAbendMusik am See, Orgelweihgedenkkonzert - 40 Jahre Rettung der Friederici-Orgel Frühjahrsputz Platzkonzert der "Gautzscher Musikanten" Straßenfest Jubelkonfirmation - Festgottesdienst mit Einsegnung und Abendmahl Einladung für Neubürger Ideenwerkstatt: Wie feiern wir 2017 das Reformations- und unser Kirchenjubiläum? Vorbereitung auf das Abendmahl mit Kindern Vorbereitung auf das Abendmahl mit Kindern Vorleseabend im Kindergarten Elternabend der Christenlehre Pilgertouren im Rahmen der 7-Seen-Wanderungen- Romantisches Markkleeberg – Stimmungsvolle Nacht-Spezialtour Pilgertouren im Rahmen der 7-Seen-Wanderungen - Auf den Spuren des sächsischen Landbaumeisters und Landschaftsgestalters David Schatz Sternpilgern zur Eröffnung des Deutschen Katholikentages Schülerkonzert Orgelweihgedenkkonzert Annahme Kleidersammlung für Bulgarien - vierter und letzter Termin (10 bis 13 Uhr) Kinderkirche ABENTEUER „Hilfe leisten“ Glaube finden und verstehen „Evangelisch in Europa (14) Ungarn – Eindrücke aus Budapest und Landgemeinden“ Ausstellungseröffnung "Frauen der Reformation in der Region" Luther-Baum-Pflanzung am Alten Kantorat Konzert zum Sonntag Kantate Konzert zum Bachfest Jubelkonfirmation - Empfang Stadtradeln mit dem Team Fahrradkirche Jugendgottesdienst Ökumenischer Gottesdienst zur Friedensdekade „Deutsche aus Russland - Geschichte und Gegenwart“ - Integration der Deutschen aus Russland als Erfolgsgeschichte Empfang der Jubelkonfirmanden Gemeinsames Gemeindesommerfest „Unter Gottes Farbenpracht“ Ökumenische "Fair-Radtour" zum Linke-Hof Predigtreihe zu Liebesgeschichten in der Bibel (3) Gemeinsame Gemeindeversammlung zu Strukturentwicklung und Pfarrerwahl Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 1. Tag Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 3. Tag und Rückfahrt "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche im Oktober VII. SonnAbendMusik am See - "Improvisiert" - Zeitgenössische Orgelmusik Pilgern für Klimagerechtigkeit Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Gemeindeabend "Neue Regelungen zu Patientenverfügung und Betreuungsvollmacht" Ewigkeitssonntag - Gottesdienst mit Gedächtnis der Verstorbenen Adventsmarkt im Gymnasium "Lernwelten" Adventmusik des Posaunenchores und Orgelkonzert Gottesdienst mit Abendmahl und Chorälen aus dem Weihnachtsoratorium zum Mitsingen Heiligabend - Christvesper mit Krippenspiel der Christenlehrekinder Christvesper mit Krippenspiel der Konfirmanden Konzert für Trompete und Orgel Kirchvorsteher-Rüstzeit (1. Tag) Kirchvorsteher-Rüstzeit (2. Tag) Evensong - Abendgebet nach englischer Art - 4. Veranstaltung Gedenktafel für Dr. Reinmuth Holocaustgedenktag mit Kranzniederlegung "Katzenkonzert" Gemeindeversammlung der Martin-Luther-Kirchgemeinde zur Strukturentwicklung Gemeindeversammlung zur Strukturentwicklung in Großstädteln-Großdeuben Weltgebetstag 2019 Kontraste – von Renaissance bis Swing Blockflötenkonzert mit Lesung Passionskonzert „Stabat mater“ Fairtrade-Session in der Katholischen Kirche St. Peter & Paul Markkleeberg Gottesdienst mit Einführung von Pfarrer Frank Bohne Empfang für Familie Bohne Öffentliche Mitgliederversammlung des Vereins "Freunde und Förderer der Fahrradkirche Zöbigker e. V." Gemeindetreffen mit der methodistschen Gemeinde Frühjahrsputz Familiengottesdienst für Groß und Klein mit Taufgedächtnis I "Die Matthäus-Passion" - Werkeinführung mit Musikbeispielen Fahrradfest - "Alles rund um's Fahrrad" Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach Predigtreihe anlässlich des 250. Todestages des Leipziger Dichters und Professors Christian Fürchtegott Gellert I Ostersonntag - Osterfeuer und Ostermette mit Abendmahl Ostersonntag - Osterfeuer, Ostermette, Osterfrühstück, Osterfestgottesdienst Ostermontag - Radfahrergottesdienst Predigtreihe anlässlich des 250. Todestages des Leipziger Dichters und Professors Christian Fürchtegott Gellert II Gemeindetreffen mit der methodistschen Gemeinde Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - ökumenische Kirchenhütte Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - Kirchenzelt auf der Familienwiese Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest mit ökumenischem Gottesdienst Auftakt "Offene Kirche" Großstädteln Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Mai Musiksommer in der "Offen Kirche" Katharinenkirche Großdeuben Klassenkonzert 1. SonnAbendMusik am See - "Liebeslieder" Ökumenische Pilgerandacht zu Christi Himmelfahrt Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Juni Konfirmation Ökumenischer Gottesdienst Böhmische Blasmusik Empfang der Jubelkonfirmanden Jubelkonfirmation 2. SonnAbendMusik am See "Perlen der Kammermusik" Johannistag - Andacht auf dem Alten Friedhof Johannisandacht mit Johannisfeuer Familienfahrt (1. Tag) Familienfahrt (2. Tag) Familienfahrt (3. Tag) „Hofkonzert“ mit Vortrag Christenlehre-Rüstzeit Christenlehre-Rüstzeit, 2. Tag Christenlehre-Rüstzeit, 3. Tag Senioren- und Gemeindeausfahrt nach Hainichen und Augustusburg Christenlehre-Rüstzeit, 4. Tag Christenlehre-Rüstzeit, 5. Tag Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Juli Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (4. Sonnabend) Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Juli Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (5. Sonnabend) Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (5. Sonntag) Predigtreihe anlässlich des 250. Todestages des Leipziger Dichters und Professors Christian Fürchtegott Gellert III Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (6. Sonntag) Rüstzeit der Jungen Gemeinde 3. SonnAbendMusik am See - Orgel und Gesang "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche - August Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (8. Sonnabend) Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (9. Sonnabend) 4. SonnAbendMusik am See - Konzert für Trompete und Orgel Midissage zur Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" mit Künstlergespräch Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (9. Sonntag) Elternabend der Konfirmanden 7. Klasse - Dienstag Elternabend der Konfirmanden 7. Klasse - Donnerstag Familiengottesdienst für Groß und Klein zum Schulanfang mit Taufgedächtnis III 5. SonnAbendMusik am See - Kammermusik Tag des offenen Denkmals Tag des offenen Denkmals an der Fahrradkirche Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - Freitag Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 2. Tag "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche - September Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen nach Schmannewitz - Sonntag und Rückfahrt Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (13. Sonnabend) Orgelexkursion zur Silbermannorgel nach Niederschöna Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (13. Sonntag) Schmücken der Kirchen für das Erntedankfest Schmücken der Kirche für das Erntedankfest Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (14. Sonnabend) Erntedankfest Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (14. Sonntag) „Fenster zur Freiheit“ Schmücken der Kirche für das Erntedankfest Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (15. Sonnabend) 6. SonnAbendMusik am See Abgabe von Gaben für das Erntedankfest in der Martin-Luther-Kirche Erntedankfest-Gottesdienst Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (15. Sonntag) "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche - Oktober Reformations-Festgottesdienst Reformationsfest - Jahresempfang der ehrenamtlichen Helfer 7. SonnAbendMusik am See Konfirmanden-Rüstzeit Wittenberg, 1. Tag Konfirmanden-Rüstzeit Wittenberg, 2. Tag Konfirmanden-Rüstzeit Wittenberg, 3. Tag Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Wolfgang Amadeus Mozart - Requiem d-Moll KV 626 Ökumenischer Gottesdienst Grabgesteck-Workshop "Gottesdienst nach vier" für Familien Sternaufzug Brot-/Plätzchen-Verkauf Posaunen- und Orgelkonzert zum Zuhören und Mitsingen Krippenspiel des Martin-Luther-Kindergartens Weihnachtsoratorium, Kantaten 1 bis 3 Evensong - Abendgebet nach englischer Art - 2. Veranstaltung 2019 „Die Weihnachtsgans Auguste“ Festliches Adventskonzert mit Gunther Emmerlich und Ensemble Adventsmusik im Kerzenschein Heiligabend - Christvesper mit Krippenspiel der Christenlehrekinder Heiligabend - Christvesper mit Weihnachtsspiel der Jungen Gemeinde Heiligabend - Christvesper mit Kantorei Heiligabend - Christnacht Weihnachtsandacht 1. Christtag - Festgottesdienst Konzert zum Jahreswechsel Andacht zu Epiphanias in der Auenkirche Hausbesuche als Lebensäußerung der Gemeinde – Impulsabend Kinderbibeltage (1. Tag) Kinderbibeltage (2. Tag) Kinderbibeltage (3. Tag) Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 1. Tag Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 2. Tag Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 3. Tag
AnregungAnregung

Uns interessiert Ihre Meinung - 
senden Sie uns Ihre Anregung!