Evangelisch Lutherische Kirchgemeinde Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-Westzur Evangelisch Lutherische Kirchgemeinde Martin-Luther-Kirchgemeinde Markkleeberg-West
Geschichte und Rundgang
Evangelisch Lutherische Großstädteln-Großdeubenzur Evangelisch Lutherische Großstädteln-Großdeuben

Geschichte und Rundgang

 

Am 25. November des Jahres 1403, dem Gedenktag der heiligen Katharina, stifteten der Ritter Peter von Deuben, die Junker Günther und Petermann von Deuben sowie Friedrich von Dobitz auf Gaschwitz das Kirchen- und Pfarrlehen zu Deuben. Damit war die wirtschaftliche Grundlage für ein örtliches Gotteshaus und die dazugehörige Pfarrstelle geschaffen. Zuvor hatten die Gemeindeglieder den langen Weg von Deuben bis zur Kirche St. Laurentius in Zwenkau zurückzulegen. Der Standort der Kirche in der Mitte der Dörfer Debitz-, Groß- und Probstdeuben erklärt sich wohl vor allem daher, dass hier mehrere auf verschiedenen Gütern ansässige Familien als Kirchengründer auftraten, deren Gleichberechtigung so am ehesten zu wahren war.

Die Kirchenpatrone machten nach den Gepflogenheiten des Eigenkirchenwesens von ihrem Vorrecht Gebrauch, die Kirche der heiligen Katharina von Alexandria als Schutzheiliger zu widmen. Sie hatte im Jahre 307 den Märtyrertod erlitten und soll sich zu damaliger Zeit einer auffallenden Beliebtheit beim Rittertum erfreut haben.

Katharinenkirche Das heutige Gotteshaus wurde 1716 von Landbaumeister David Schatz (*1667 - † 1750) geplant und errichtet, der zu damaliger Zeit kein Unbekannter war. So geht der Entwurf von Apels Garten in Leipzig auf seinen Entwurf zurück.  Auch schuf er weitere bemerkenswerte Kirchenbauten in der Region, wie z. B. die Martin-Luther-Kirche in "Gautzsch", dem heutigen Markkleeberg-West oder die Kirche in Dreiskau-Muckern und er entwarf Schlösser wie z.B. Burgscheidungen an der Unstrut. 

Besonders bemerkenswert an der Katharinenkirche zu Großdeuben ist die kühne Konstruktion des Turmes, der mit seiner östlichen Seite auf der darunter befindlichen Holzkonstruktion der Empore ruht. Bei Erneuerungsarbeiten am Turm und Dach in den Jahren 1750 und 1834 wurde der Turm mit Schiefer verkleidet.

Bei Renovierungen im Jahr 1888 und 1889 unterwarf man das Kircheninnere einer stark romantisch beeinflussten Farbfassung. Auch fügte man an der Ostseite des Kirchenschiffes die Sakristei an und baute neue Bänke in die Kirche ein. Die Gruft für die Patronatsherrschaften wurde zugewölbt.

Nachdem am 5. Juli 1905 Turm und Langhaus durch Blitzschlag starke Schäden erlitten, wurde eine umfassende Instandsetzung der Kirche notwendig. Zur Schaffung von zusätzlichen Sitzplätzen und für eine Orgelerweiterung schuf man 1906 einen an der Westseite vorgelagerten Anbau. Darin verlaufen seitdem die Emporentreppen. Mit der elliptischen Form gelang es dem Architekten, Baurat Zeißig, die Kirche zu vergrößern ohne das Gebäudeensemble von Kirche und Kantorat optisch zu sehr zu beeinträchtigen.

Lutherstube1948 vereinigte man die beiden Räume an der Nordseite des Kirchenschiffs zur heutigen "Lutherstube".

Es handelte sich um die ursprünglichen Betstuben für die Patronatsherrschaft und das Propsteilehngut. Der neu gestaltete Raum dient der Gemeinde bis heute als kirchlicher Versammlungsraum und wird als Winterkirche genutzt. Hier befindet sich eine beachtenswerte Lutherbüste aus dem vergangenen Jahrhundert, die den Reformator als streitbaren Kämpfer charakterisiert und der Schrein eines Schnitzaltars, des "Zehmener Altar" aus der Zeit um 1520, welcher nach seinem ursprünglichen Standplatz in der Zehmener Kirche benannt ist.

TetragrammDer hölzerne Kanzelaltar der Katharinenkirche stammt schon aus der Erbauungszeit im Jahr 1716. Er wurde zusammen mit seinen in Sandstein gefertigten Schranken 1905 erneuert. Als Bekrönung trägt er eine hebräische Inschrift, welche den Gottesnamen JAHWE bedeutet.

 

Katharinenkirche innen, Blick zur OrgelIm Jahre 1954 erfolgte nochmals eine vor allem farbliche Neugestaltung des Kircheninneren. Unter anderem wurden neue, helle Fensterscheiben eingesetzt, um den ehemaligen Eindruck eines lichtdurchfluteten Barockraumes zurückzugewinnen.

 

Im Kirchenschiff befinden sich bemerkenswerte Epitaphien. Zwei stammen schon aus der Vorgängerkirche und wurden in den damaligen barocken Neubau umgesetzt, drei weitere sind aus der Kirche in Zehmen übernommen worden, welche dem Tagebau weichen musste.

EpitaphBeachtenswert sind die Epitaphien von Mitgliedern der Familien Brandt von Lindau auf der rechten Seite des Altars sowie von S.E. von Starschedel, als schwarzer Marmorschild, umrahmt von 16 weißen Wappenbildern – im Kirchenschiff rechts, ebenso der Totenschild des Oberstleutnants von Wrede auf der gegenüberliegenden Seite.

 

 

 

 

OrgelDie heutige Orgel der Katharinenkirche ist ein historisch bemerkenswertes Instrument des Orgelbaumeisters Christian  Ernst Friderici (*1709 - † 1777). Er erbaute das Instrument 1755 als einmanualige mechanische Schleifladenorgel mit Pedal für die Kirche in Cröbern bei Gaschwitzt, die in den 60er Jahren dem Tagebau zum Opfer fiel. Die Orgel besitzt 15 Register auf einem Pedal. Nach ihrem Ausbau wurde sie in Großdeuben gelagert und nach der Restaurierung 1972/73 vom VEB Eule Orgelbau Bautzen in die Katharinenkirche zu Großdeuben eingebaut. Wenn die Orgel in Gottesdiensten und Konzerten erklingt, erfreuen sich Kirchgänger und Musikliebhaber gleichermaßen.

VeranstaltungenVeranstaltungskalender
Arbeitseinsatz in der Katharinenkirche Großdeuben III. SonnAbendMusik am See, Orgelweihgedenkkonzert - 40 Jahre Rettung der Friederici-Orgel Frühjahrsputz Platzkonzert der "Gautzscher Musikanten" Straßenfest Jubelkonfirmation - Festgottesdienst mit Einsegnung und Abendmahl Einladung für Neubürger Ideenwerkstatt: Wie feiern wir 2017 das Reformations- und unser Kirchenjubiläum? Vorbereitung auf das Abendmahl mit Kindern Vorbereitung auf das Abendmahl mit Kindern Vorleseabend im Kindergarten Elternabend der Christenlehre Pilgertouren im Rahmen der 7-Seen-Wanderungen- Romantisches Markkleeberg – Stimmungsvolle Nacht-Spezialtour Pilgertouren im Rahmen der 7-Seen-Wanderungen - Auf den Spuren des sächsischen Landbaumeisters und Landschaftsgestalters David Schatz Sternpilgern zur Eröffnung des Deutschen Katholikentages Luthertreff eröffnet Schülerkonzert Orgelweihgedenkkonzert Annahme Kleidersammlung für Bulgarien - zweiter Termin (10 bis 13 Uhr) Annahme Kleidersammlung für Bulgarien - vierter und letzter Termin (10 bis 13 Uhr) Kinderkirche ABENTEUER „Hilfe leisten“ Glaube finden und verstehen „Evangelisch in Europa (14) Ungarn – Eindrücke aus Budapest und Landgemeinden“ Ausstellungseröffnung "Frauen der Reformation in der Region" Weihnachten mit Luther Luther-Baum-Pflanzung am Alten Kantorat Konzert zum Sonntag Kantate Konzert zum Bachfest Jubelkonfirmation - Empfang Arbeitseinsatz an der Fahrradkirche Stadtradeln mit dem Team Fahrradkirche Jugendgottesdienst Ökumenischer Gottesdienst zur Friedensdekade Orgelkonzert „Deutsche aus Russland - Geschichte und Gegenwart“ - Integration der Deutschen aus Russland als Erfolgsgeschichte Grußstunde zur Verabschiedung von Pfarrer Dr. Arndt Haubold Empfang der Jubelkonfirmanden Gemeinsames Gemeindesommerfest „Unter Gottes Farbenpracht“ Ökumenische "Fair-Radtour" zum Linke-Hof Predigtreihe zu Liebesgeschichten in der Bibel (3) Gemeinsame Gemeindeversammlung zu Strukturentwicklung und Pfarrerwahl Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 1. Tag Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 3. Tag und Rückfahrt "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche im Oktober VII. SonnAbendMusik am See - "Improvisiert" - Zeitgenössische Orgelmusik Pilgern für Klimagerechtigkeit Reformationsfest - Jahresempfang der ehrenamtlichen Helfer Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Gemeindeabend "Neue Regelungen zu Patientenverfügung und Betreuungsvollmacht" Ewigkeitssonntag - Gottesdienst mit Gedächtnis der Verstorbenen Adventsmarkt im Gymnasium "Lernwelten" Adventmusik des Posaunenchores und Orgelkonzert Krippenspiel des Martin-Luther-Kindergartens Weihnachtsoratorium, Kantaten 1 bis 3 Adventsmusik im Kerzenschein Gottesdienst mit Abendmahl und Chorälen aus dem Weihnachtsoratorium zum Mitsingen Evensong - Abendgebet nach englischer Art - 3. Veranstaltung Heiligabend - Christvesper mit Krippenspiel der Christenlehrekinder Christvesper mit Krippenspiel der Konfirmanden Konzert für Trompete und Orgel Kirchvorsteher-Rüstzeit (1. Tag) Kirchvorsteher-Rüstzeit (2. Tag) Evensong - Abendgebet nach englischer Art - 4. Veranstaltung Gedenktafel für Dr. Reinmuth Holocaustgedenktag mit Kranzniederlegung "Katzenkonzert" Gemeindeversammlung der Martin-Luther-Kirchgemeinde zur Strukturentwicklung Gemeindeversammlung zur Strukturentwicklung in Großstädteln-Großdeuben Kinderbibeltage (1. Tag) Kinderbibeltage (2. Tag) Kinderbibeltage (3. Tag) Weltgebetstag 2019 Kontraste – von Renaissance bis Swing Blockflötenkonzert mit Lesung Passionskonzert „Stabat mater“ Fairtrade-Session in der Katholischen Kirche St. Peter & Paul Markkleeberg Gottesdienst mit Einführung von Pfarrer Frank Bohne Empfang für Familie Bohne Öffentliche Mitgliederversammlung des Vereins "Freunde und Förderer der Fahrradkirche Zöbigker e. V." Gemeindetreffen mit der methodistschen Gemeinde Frühjahrsputz Familiengottesdienst für Groß und Klein mit Taufgedächtnis I "Die Matthäus-Passion" - Werkeinführung mit Musikbeispielen Fahrradfest - "Alles rund um's Fahrrad" Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach Predigtreihe anlässlich des 250. Todestages des Leipziger Dichters und Professors Christian Fürchtegott Gellert I Ostersonntag - Osterfeuer und Ostermette mit Abendmahl Ostersonntag - Osterfeuer, Ostermette, Osterfrühstück, Osterfestgottesdienst Ostermontag - Radfahrergottesdienst Predigtreihe anlässlich des 250. Todestages des Leipziger Dichters und Professors Christian Fürchtegott Gellert II Gemeindetreffen mit der methodistschen Gemeinde Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - ökumenische Kirchenhütte Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest - Kirchenzelt auf der Familienwiese Kirche auf dem Markkleeberger Stadtfest mit ökumenischem Gottesdienst Auftakt "Offene Kirche" Großstädteln Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Mai Musiksommer in der "Offen Kirche" Katharinenkirche Großdeuben Klassenkonzert 1. SonnAbendMusik am See - "Liebeslieder" Gottesdienst für Groß und Klein mit Taufe, anschl. gemeinsames Gemeindesommerfest in Großstädteln Ökumenische Pilgerandacht zu Christi Himmelfahrt Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Juni Konfirmation Ökumenischer Gottesdienst Böhmische Blasmusik Empfang der Jubelkonfirmanden Jubelkonfirmation 2. SonnAbendMusik am See "Perlen der Kammermusik" Johannistag - Andacht auf dem Alten Friedhof Johannisandacht mit Johannisfeuer Familienfahrt (1. Tag) Familienfahrt (2. Tag) Familienfahrt (3. Tag) „Hofkonzert“ mit Vortrag Christenlehre-Rüstzeit Christenlehre-Rüstzeit, 2. Tag Christenlehre-Rüstzeit, 3. Tag Senioren- und Gemeindeausfahrt nach Hainichen und Augustusburg Christenlehre-Rüstzeit, 4. Tag Christenlehre-Rüstzeit, 5. Tag Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Juli Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (4. Sonnabend) Tag des offenen Tores an der Fahrradkirche - Juli Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (5. Sonnabend) Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (5. Sonntag) Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (6. Sonnabend) Predigtreihe anlässlich des 250. Todestages des Leipziger Dichters und Professors Christian Fürchtegott Gellert III Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (6. Sonntag) Rüstzeit der Jungen Gemeinde Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (7. Sonnabend) 3. SonnAbendMusik am See - Orgel und Gesang Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (7. Sonntag) "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche - August Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (8. Sonnabend) Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (8. Sonntag) Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (9. Sonnabend) 4. SonnAbendMusik am See - Konzert für Trompete und Orgel Midissage zur Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" mit Künstlergespräch Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (9. Sonntag) Elternabend der Konfirmanden 7. Klasse - Dienstag Elternabend der Konfirmanden 7. Klasse - Donnerstag Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (10. Sonnabend) Familiengottesdienst für Groß und Klein zum Schulanfang mit Taufgedächtnis III Ausstellung "Suche den Frieden und jage ihm nach" (10. Sonntag) 5. SonnAbendMusik am See - Kammermusik Tag des offenen Denkmals Tag des offenen Denkmals an der Fahrradkirche Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - Freitag Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen - 2. Tag "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche - September Ökumenische Frauenfahrt für aktive Frauen nach Schmannewitz - Sonntag und Rückfahrt Herbstkonzert der Kinder mit Gästen aus Markkleeberg-Ost, Zwenkau und dem Rudolf-Hildebrand-Gymnasium Orgelexkursion zur Silbermannorgel nach Niederschöna „Fenster zur Freiheit“ Schmücken der Kirche für das Erntedankfest Erntedankfest-Gottesdienst "Tag der Begegnung" an der Fahrradkirche - Oktober 6. SonnAbendMusik am See Reformations-Festgottesdienst 7. SonnAbendMusik am See Ökumenische Martinsandacht mit Martinsspiel und Martinsfeuer Wolfgang Amadeus Mozart - Requiem d-Moll KV 626 Sternaufzug Brot-/Plätzchen-Verkauf Heiligabend - Christvesper mit Krippenspiel der Christenlehrekinder Heiligabend - Christvesper mit Weihnachtsspiel der Jungen Gemeinde Heiligabend - Christvesper mit Kantorei Heiligabend - Christnacht Weihnachtsandacht 1. Christtag - Festgottesdienst Konzert zum Jahreswechsel Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 1. Tag Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 2. Tag Chor-Freizeit- und Proben-Wochenende, 3. Tag
AnregungAnregung

Uns interessiert Ihre Meinung - 
senden Sie uns Ihre Anregung!